Stark GmbH – Stark für die Umwelt

Im Frühjahr 1997 begannen Gottfried und Reinhard Stark mit dem Bau der neuen Betriebsanlage in Irnfritz, direkt an der Franz-Josefs-Bahn.

Die Stark GmbH und ihre Dienstleistungspalette wuchs von Jahr zu Jahr. Mittlerweile finden sich im Sortiment neben der Abfallentsorgung und dem Schrott- und Metallhandel auch ein Containerdienst für Gewerbe- und Privatkunden sowie die Vermietung von mobilen Sanitäranlagen unter der Marke PIPIBOX.

Eine Abteilung unseres Betriebes hat sich auf die Demontage und den Rückbau von Anlagen und Gebäuden spezialisiert.

Ein umfangreicher moderner Fuhr- und Maschinenpark steht für die vielseitige Transportlogistik bereit. Über 800 Container und Mulden und eine Vielzahl an Klein- und Spezialbehältern sind im Einsatz, um die jeweils passende Lösung anbieten zu können. In unserem Betrieb im Waldviertler Recyclingpark werden auf rund 30.000 m² Abfälle und Wertstoffe sortiert, aufbereitet und für die weitere Behandlung zwischengelagert. Durch den eigenen Gleisanschluss erfolgt der Umschlag vieler Abfälle umweltschonend mit der Bahn.

Seit Juli 2001 ist die Firma Stark GmbH Partner und Gesellschafter der österreichweiten Entsorgungskooperation ABCO GmbH, einem Unternehmen bestehend aus 12 Entsorgungsbetrieben zur Durchführung flächendeckender Aufträge.

Stark hat 2007 auch in der Kommunalentsorgung Fuß gefasst und einen Zweigbetrieb in Waidhofen / Thaya gegründet. Mit Saubermacher wurde die ARGE Sauber+Stark gegründet, die für den Verband Waidhofen/Thaya 12 Abfallsammelzentren im Bezirk betreut und eine mobile Sperrmüllsammlung durchführt. Der Betrieb in Waidhofen wird auch für Private und Betriebe als regionale Sammelstelle betrieben.

Zur Unternehmensgruppe zählen weitere Unternehmen: ein Eisenfachmarkt und ein Wärmeversorgungsunternehmen.

ROCK AM SCHROTT hat ebenfalls bereits Bekanntheit erlangt. Dieses Rockfestival wurde 2005 erstmals von den Brüdern Stark ins Leben gerufen, da ein Schrottplatz die Location schlechthin für Metal- und Rockmusik ist und es einen Event dieser Art kein zweites Mal gibt.

Der erste österreichische Männerspielplatz gastiert, fürs Auto zertrümmern und Umschlagbagger fahren, einige Male im Jahr bei Stark, um Männern (und auch Frauen) einen Kindheitstraum zu erfüllen.

background